Wildtaubenhaltung in der Wetterau
  weisse Lachtaube
 

Hauslachtaube 
(Streptopelia roseogrisea var. risoria)



Verbreitungsgebiet: Nordafrika

Größe: Lachtaubengröße 

Fütterung: normales Rassetaubenfutter

Überwinterung: ein unbeheiztes Schutzhaus sollte zur Verfügung stehen!

Geschlechtunterschiede: sind äußerlich schlecht zu unterscheiden. Jedoch fangen die Täuber auch nach kurzer Eingewöhnungszeit an zu balzen.

Brutzeit: 14 Tage, das Gelege besteht aus zwei Eiern

Vergesellschaftung: ist möglich, meine Lachtauben waren aber leicht aggressiv gegen alle anderen Wildtauben. Eine große Feindschaft bestand zwischen Lach und Senegaltaube. Hätte ich diese beiden Sorten nicht nach kurzer Zeit wieder getrennt, wäre nur ein Päärchen übrig geblieben.

Ist die Lachtaube für Anfänger in der Wildtaubenhaltung geeignet?
Absolut, diese Tauben sind die Anfängertauben schlecht hin! Sie sind anstruchslos in der Haltung und im Futter. Ausserdem werden sie sehr zahm und züchten willig.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=